Kindertageseinrichtung "Regenbogen" Schwerpunkt Inklusion & Familienzentrum Aldenhoven "Für Dich...für Mich...für ALLE"
Kindertageseinrichtung "Regenbogen" Schwerpunkt Inklusion &Familienzentrum Aldenhoven "Für Dich...für Mich...für ALLE" 

Herzlich willkommen...

In Zeiten von Covid 19 ist es schwierig ein schönes und vielfälliges Programm zu schaffen. 

 

Vieles kann im Moment nur Online stattfinden. Wir haben für Sie ein paar interessante Seiten zusammengestellt. Klicken Sie sich durch unsere Links.

 

Hier ist für jeden etwas dabei!

 

Viel Spaß beim stöbern und mit machen!

Unser Hygienekonzept während der Pandemie ... finden Sie hier!

Im Rahmen des Programms "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche " werden niedrigschwellige Angebote und Maßnahmen, die dazu dienen, pandemiebedingte Belastungen und Einschränkungen sowie ihre Folgen zu reduzieren bzw. zu kompensieren oder die Beziehungs- und Kontaktpflege sowie den Austausch von (werdenden) Familien zu fördern, angeboten. Mit den Angeboten und Maßnahmen sollen werdende Familien und/oder Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren, insbesondere in psychosozialen Belastungslagen, erreicht werden.

Der Kreis Düren hat gemeinsam mit verschiedenen Trägern ein buntes Kursprogramm erstellt, das in den nächsten Wochen an den Start gehen wird. Die Anmeldung erfolgt über den Kreis Düren.

In diesem Rahmen bietet das Katholische Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Düren-Eifel einen Kurs mit dem Titel "Spiel, Spaß und Bewegung für Väter mit Kindern ab einem Jahr" an. Der Kurs findet zwischen dem 02.04. und dem 19.11.2022 sechsmal samstags in der Zeit von 10.00 - 12.15 Uhr statt.

 

Kursbeschreibung:

"Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang, den wir nicht bremsen können. Zur gemeinsamen Interaktion möchten wir turnen, spielen, klettern, lachen, singen – mit dem Fokus auf GEMEINSAM. Der Spaß steht im Vordergrund. Mit vorhandenen Turngeräten, Matten und viel Platz steht ausreichend Raum und Zeit zur Verfügung, um auszuprobieren, zu toben und sich zu entspannen. Auch Elemente zum Erleben, Beobachten und Austauschen werden regelmäßig einbezogen. So haben hier im Besonderen auch Väter einmal die Möglichkeit eine Gruppe mit ihren Kinder zu besuchen und sich über Themen auszutauschen, die ihren Alltag mit Kindern prägen."

 

Die Anmeldung erfolgt unter der Telefonnummer: 02421 22 10 51 960.

 

Viele Familien sind durch die seit mehr als zwei Jahren andauernden Folgen und Auswirkungen der Corona Pandemie sehr belastet. Nun kommt durch den Krieg in der Ukraine eine weitere belastende und vor allem sehr beängstigende Situation hinzu, die Familien vor weitere Herausforderungen stellt. Viele Eltern fragen sich, ob und wie sie mit ihren Kindern über den Krieg sprechen können und wie eine adäquate Begleitung in dieser Situation aussehen kann.

 

Das Präventionsbüro des Kreises Düren hat kurzfristig auf die Situation reagiert und bietet mit weiteren Kooperationspartner/-innen eine passgenaue Fortführung der digitalen Vortragsreihe "Wir. Gemeinsam. Familie im digitalen Gespräch." an. Neben kurzen fachlichen Inputs zu aktuellen Fragestellungen, gibt es genug Raum zum Austausch und zur Beantwortung von Fragen.

Unter dem Link: 

https://www.kreis-dueren.de/kreishaus/amt/amt51/vortragsreihe-wir-gemeinsam-familie.php 

gelangen Sie zur Übersicht der Vorträge und zur Anmeldung. Darüber hinaus finden Sie Adressen von Anlaufstellen, hilfreiche Links und Büchertipps.

 

 

Schnullercafé

 

Jeden Montag in der Zeit

 

Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Treffpunkt: Kita "Regenbogen" Aldenhoven

 

Aktuelle Cornoabestimmung:

 

2G+ Nachweis wird benötigt

Spazieren, Zusammensein, Unterhalten & Austauschen, …

 

Hallo... mein Name ist Linda Collé.

 

Ich bin pädagogische Fachkraft, Fachlehrerin für Kinder und in den letzten Zügen meines Studiums der Sozialen Arbeit.

Aufgrund der sinkenden Fallzahlen und den aktuellen Lockerungen im Kreis Düren ist es uns wieder erlaubt, Angebote unter freiem Himmel anzubieten.

Bei einem Spaziergang können wir ganz ungestört Ihre Anliegen rund um das Thema Familie und Alltag besprechen.

Da ich die Teilnehmerzahl auf die aktuellen Coronabestimmungen anpassen muss, bitte ich um telefonische Terminabsprache unter 02464-907089.

Auch ein paar Regentropfen halten uns nicht auf die Zeit gemeinsam sinnvoll zu nutzen.

Ich freue mich auf Sie!

                                               Linda Collé

 

In regelmäßigen Abständen bietet Herr Kappler von der Beratungsstelle Jülich eine Sprechzeit im Familienzentrum an.

Beratende Sprechstunde

In regelmäßigen Abständen bietet die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Aldenhoven und Umgebung eine Sprechzeit im Familienzentrum „Für dich…für mich…für ALLE“ an. Die Gespräche finden in der Kita „Regenbogen“, Pestalozziring 45a in Aldenhoven, statt. Bitte beachten Sie das Hygienekonzept in der Broschüre.

In Zeiten der Pandemie sind auch telefonische Beratungsgespräche möglich.

 

Jeden ersten Montag in Monat:

Montag, den 07.02.,  07.03., 04.04., 02.05., 13.06., 04.07.2022 

 

     1.  Sprechstunde von 14.00 bis 14.45 Uhr

     2. Sprechstunde von 14.45 bis 15.30 Uhr

 

Sie können die Sprechstunde nutzen, wenn

  • Sie Fragen zur Kindererziehung und des Familienlebens haben
  • es Schwierigkeiten und Konflikte in der Familie, mit Freunden oder Partnern gibt
  • Sie sich Sorgen um das Verhalten Ihres Kindes machen
  • die Eltern sich trennen wollen oder sich getrennt haben
  • sich neue Familien zusammengefunden haben (Stieffamilien, Pflegefamilien, Adoptivfamilien)
  • Mütter oder Väter alleinerziehend sind und Unterstützung suchen.

 

Die Beratung kann zu allen Fragen rund um Erziehung, Familie, Partnerschaft, Schule, Trennung/Scheidung usw. sowohl von Erwachsenen als auch von Jugendlichen und auch Kindern in Anspruch genommen werden.

Die Beratungsgespräche sind kostenlos. Alle Mitarbeiter*innen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

 

Ihr Ansprechpartner:   Jan Kappler (Diplom-Sozialarbeiter)

Für Sie erreichbar unter der Telefonnr.: 02461 52655

Virtuelles

Elterncafé

Leider ist es uns nicht möglich unser Elterncafé wie gewohnt zu öffnen, trotzdem möchten wir gerade jetzt weiterhin mit Ihnen in Kontakt bleiben.

In diesen herausfordernden Zeiten gibt es bestimmt viele Gesprächsthemen und Bedarf sich mit anderen Menschen auszutauschen.

Begleitet durch eine pädagogische Fachkraft des Verbundfamilienzentrums bleibt Raum für die Themen, die Sie aktuell beschäftigen.

 

Wann:  jeden ersten Mittwoch im Monat (02.02.; 02.03.; 06.04.; 04.05.; 01.06.2022)

 

Wie: Einladung mit Zugangslink erfolgt nach Anmeldung

 

Virtuelles Treffen:  Microsoft Teams

 

Zeit: von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr

 

Anmeldung: Bitte bis montags vor dem Treffen per Email unter

                       regenbogen.al@kita-kreis-dueren.de anmelden.

 

Bei Interesse auch Einzelgespräche zu persönlicher Terminabsprache möglich!

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Fit wie ein Turnschuh mit Fabian Fit…

Kleine Bewegungsideen mit Anleitungsvideos für zuhause!

 

Fällt Ihnen und Ihren Kindern die Decke auf den Kopf...? Verbringen Sie ihre Zeit in Quarantäne... oder regnet es schon seit Tagen...? Dann sollten diese kleine Bewegungs- und Spielanregungen etwas abwechslungsreich in Ihren Alltag bringen. Es wird garantiert nicht langweilig!

 

Einleitungsvideo:

https://bit.ly/2Pr6aNh

 

1. Tag:

 

Video 1 klein:

https://bit.ly/3rBl8NS

 

Videos 1:

https://bit.ly/3dnKPMM

 

2. Tag:

 

Video 2:

https://bit.ly/3cDKKFF

 

3. Tag:

 

Video 3:

https://bit.ly/3maI9Gk

 

4. Tag:

 

Video 4:

https://bit.ly/3u5avoe

 

5. Tag:

 

Video 5:

https://bit.ly/3ubK00d

 

6. Tag:

 

Video 6:

https://bit.ly/3cGxkZB

 

Viel Spaß beim fit bleiben und Neues entdecken. 

Wir wünschen allen eine gute Zeit & bleiben Sie gesund!

 

 

Adresse

Pestalozziring 45a

52457 Aldenhoven

Email

regenbogen.al@kita-kreis-dueren.de

Telefon

02464/907089

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 07:00 Uhr - 16:30 Uhr

Anmeldung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Integrative Kindertagesstätte Regenbogen