Familienzentrum Aldenhoven "Für Dich...für Mich...für ALLE" & Integrative Kindertagesstätte Regenbogen
Familienzentrum Aldenhoven "Für Dich...für Mich...für ALLE" & Integrative Kindertagesstätte Regenbogen

Adresse

Familienzentrum Aldenhoven

"Für Dich...für Mich...für ALLE"

&

Integrative Kindertagesstätte "Regenbogen"

Pestalozziring 45a

52457 Aldenhoven

Telefon

+49 2464 907089

  

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 07:00 Uhr - 16:30 Uhr

Anmeldung

TuS Aldenhoven Abt. Turnen und die Bewegungskindergärten in Aldenhoven orgnisiert das vom LSB ausgeschriebene "Kibaz"

Der Einladung zum "Kibaz", dem Kinderbewegungabzeichen der Sportjugend ds Landessportbundes NRW folgten am Freitag, dem 23.10.2015, insgesamt 72 Kinder mit ihren Eltern in die Großsporthalle in Aldenhoven. Der Ausrichter, der TuS Aldenhoven - Fachschaft Turnen (Fachschaftsleitung Karin Ruch) und die Kooperationspartner, die drei Bewegungskindergärten "Kleine Freunde" in Freialdenhoven, "St. Elisabeth" und die "Integrative Kindertagesstätte Regenbogen" in Aldenhoven, hatten für die 3 bis 6 jährigen Kinder einen spannenden Bewegungsparcours mit zehn Stationen aufgebaut.

Die Aufgaben waren so vielfältig, dass den Kindern die Erfahrung geboten wurde festzustellen, wo die eigenen Vorlieben, Stärken und Talente sind.

Alle Kinder wurden von den Eltern oder großeltern durch die Stationen begleitet. Hier entwickelten sich spontane Aktionen zwischen Eltern und Kindern.

Manche Eltern hatten Lust die Rolle bei den Aufgaben zu vertauschen, dabei ließen sie sich bei einzelnen Aufgaben von ihren Kindern führen.

Das familiäre Miteinander stand im Vordergrund und konnte durch den vorbereiteten Rahmen ausgelebt werden. es wurde in entspannter Atmosphäre experimentiert, gespürt, bestaunt und hartnäckig geübt.

Nach dem erfolgreichen Rundgang durch den Bewegungsparcours erhielt jedes Kind, unter Applaus der Anwesenden, eine Teilnehmerurkunde für das Kibaz.

Am Ende der Veranstaltung verließen die stolzen Kinder mit ihren Eltern das Bewegungsfest müde aber überglücklich.

 

Wir bedanken uns bei der Indeland GmbH für die Unterstützung bei der Idee "Kinder schon früh für bewegung, Spiel und Sport zu begeistern". Denn "Wer sich bewegt, kann viel erleben und leisten"! Ein ganz besonderer Dank gilt dem Bürgermeister der Gemeinde Aldenhoven, Herrn Claßen, der unser Bewegungsfest mit einem Grußwort, der Betreuung einer Bewegungsstation und der Übergabe der Urkunden an die Kinder der ersten Gruppe, aktiv begleitet hat. Besonders im Moment der urkundenvertreilung konnte jedes Kind durch Applaus die Wertschätzung durch die Gemeinschaft erfahren.

Ein großer Abschlusskreis beendete das Bewegungsfest 2015. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Integrative Kindertagesstätte Regenbogen